Veranstaltungsreihe Unternehmer-Frühstück “Kommunikationsstrategien für KMU” mit PETT PR als Partner

Veröffentlicht: 08.05.2018

Eine neue Veranstaltungsreihe des Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0​ bringt KMU und die Kommunikationsprofis von PETT PR bei einem Unternehmerfrühstück an einen Tisch – das Thema: Wie können auch KMU mit dem Medienwandel Schritt halten? Dazu vermitteln wir den gekonnten und zielorientierten Einsatz sozialer Medien und zeigen den Weg zu einer erfolgreichen Kommunikationsstrategie auf allen Kanälen auf.

Los geht’s am 16. Mai in Gotha, aber weitere Termine finden demnächst in ganz Thüringen statt:

17. Mai – Nordhausen

22. Mai – Weimar

23. Mai – Erfurt

31. Mai – Bad Salzungen

12. Juni – Heilbad Heiligenstadt

Mit dem Klick auf die einzelnen Termine finden Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung – die Veranstaltung ist kostenlos.


Seien Sie dabei: Praxisworkshop Live PR – mit dem Smartphone zur professionellen Videoproduktion

Veröffentlicht: 07.05.2018

Am 30. Mai ist es wieder soweit: Von 9-16 Uhr findet unser Workshop „Live PR – mit dem Smartphone zur professionellen Videoproduktion“ am PETT PR Standort in Gotha statt. Sichern Sie sich hier einen Platz:

https://www.eventbrite.de/e/praxisworkshop-live-pr-mit-dem-smartphone-zur-professionellen-videoproduktion-tickets-45720374872

Originalbild unter: http://limited-art.fotograf.de/photo/562e1d54-c028-4906-b2ef-02ac0a499991

 

Die Inhalte:

Mittendrin und am Puls der Zeit: Eine Live-Berichterstattung über Social-Media-Kanäle ermöglicht es Ihnen, Fans und Kunden eine spannende Momentaufnahme Ihres Unternehmens zu vermitteln. Der Workshop gibt Kommunikationsverantwortlichen aus Marketing, PR und Vertrieb einen praxisnahen Überblick, wie verschiedene Formate genutzt und selbst produziert werden können.

Dozentin Ninette Pett erklärt und festigt dabei zunächst die Grundlagen zum Einsatz von Bewegtbildformaten in PR und Marketing sowie die angemessene Einbettung in die Kommunikationsstrategie. Darauf aufbauend werden Strategien für die konzeptionelle Planung weitergegeben. Weitere anwendungsspezifische Inhalte befassen sich mit der Auswahl von Genre und Formaten, speziellen Schnitttechniken, Programmen und technischen Empfehlungen ebenso wie hilfreichen, praxisorientierten Tipps & Tricks zur Live-PR. Im Praxisteil wenden die Teilnehmer das erworbene Wissen direkt an und können sich Feedback einholen.

Auf dem Programm stehen:

− Kurzclips in Marketing/PR

− Möglichkeiten und Grenzen

− Bedeutung von Konzeption und Drehbuch

− Videoproduktion per Smartphone

− Tools und Ausstattung

− Aufnahmetechnik

− Positionen / Schnitte

− Genres

− Beispiele

− Praktische Tipps&Tricks

 

Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen! Gerne stehen wir für Fragen zur Verfügung.